'._('einklappen').'
 

Hisingerit

Bilder (12 Bilder gesamt)

Fluorit auf Hisingerit
Aufrufe (Bild: 1503403007): 154
Fluorit auf Hisingerit (SNr: HL-Fluo-4-1-3)

Gelblicher, hexaedrischer Fluoritkristall von etwa 2,5 mm Größe vom Steinbruch Karrenberg bei Reichweiler, Kusel, auf braunrotem Hisingerit.

Sammlung: Klaus Schäfer
Copyright: Klaus Schäfer
Beitrag: Klaus Schäfer 2017-08-22
Fundstelle: Karrenberg / Reichweiler / Kusel, Landkreis / Rheinland-Pfalz / Deutschland
Siderit und Hisingerit (braun)
Aufrufe (Bild: 1288741605): 1591
Siderit und Hisingerit (braun)

Siderit neben Ludlamit (nicht im Bild) und Hisingerit (bräunliche Kruste) auf Pyrit; Kristallgröße ca. 3mm; Fundort: Bolivien

Sammlung: Stefan
Copyright: Stefan
Beitrag: Stefan 2010-11-03
Fundstelle: Huanuni Mine / Huanuni / Pantaléon Dalence, Provinz / Oruro, Departamento / Bolivien
Galenit
Aufrufe (Bild: 1460449794): 768
Galenit (SNr: HL-Gale-2-1-1)

Bildhöhe etwa 5 mm; Galenit als Reste oktaedrischer Kristalle, deutliche hexaedrische Spaltbarkeit zusammen mit schwarzen vielflächigen Hisingerit-Kristallen (!) und warzig-knolligem, weißem Chalce...

Sammlung: Klaus Schäfer
Copyright: Klaus Schäfer
Beitrag: Klaus Schäfer 2016-04-12
Fundstelle: Karrenberg / Reichweiler / Kusel, Landkreis / Rheinland-Pfalz / Deutschland
Fluorit
Aufrufe (Bild: 1505458993): 298
Fluorit (SNr: HL-Fluo-4-1-4)

Gelblicher, parketierter Fluoritwürfel auf dunklem Hisingerit vom Steinbruch Karrenberg, Reichweiler bei Kusel. Größe des Kristalles etwa 3 mm.

Sammlung: Klaus Schäfer
Copyright: Klaus Schäfer
Beitrag: Klaus Schäfer 2017-09-15
Fundstelle: Karrenberg / Reichweiler / Kusel, Landkreis / Rheinland-Pfalz / Deutschland
Hisingerit
Aufrufe (Bild: 1185476280): 1932
Hisingerit

Schwarze Blasenfüllung mit muscheligem Bruch in Weiselbergit; Fundort: Steinbruch Karrenberg bei Reichweiler, Rheinland-Pfalz, Deutschland

Copyright: Goldi85
Beitrag: Goldi85 2007-07-26
Fundstelle: Karrenberg / Reichweiler / Kusel, Landkreis / Rheinland-Pfalz / Deutschland
Hisingerit
Aufrufe (Bild: 1375003780): 1450
Hisingerit

Lackglänzender, brauner Hisingerit in hellem Calcit von der Grube St. Christoph, Breitenbrunn, Erzgebirge, Sachsen, Deutschland. Stufenbreite: 5 cm.

Sammlung: raritätenjäger
Copyright: raritätenjäger
Beitrag: raritätenjäger 2013-07-28
Fundstelle: Grube St. Christoph / Breitenbrunn / Schwarzenberger Kuppel / Erzgebirgskreis / Sachsen / Deutschland

Sammler Zusammenfassung

Farbe bräunlichschwarz, schwarz
Strichfarbe gelblich braun
Mohshärte 2.75
Unbeständigkeit +++ HCl
Kristallsystem monoklin,

Chemismus

Chemische Formel

Fe23+Si2O5(OH)4·2H2O

Chemische Zusammensetzung

Eisen, Silicium, Sauerstoff, Wasserstoff

Masse der Formeleinheit: 351.918766 u; Anzahl Atome i.d. Formeleinheit: 23

Info

Empirische Formel:

Fe2Si2O5(OH)4·2H2O

Element

Symbol

Masse%

Atome

Atome%

Atommasse (u)

Summe Masse (u)

Wasserstoff

H

2.29

8

34.78

1.0079470

8.0635760

Sauerstoff

O

50.01

11

47.83

15.9994300

175.9937300

Silicium

Si

15.96

2

8.70

28.0855300

56.1710600

Eisen

Fe

31.74

2

8.70

55.8452000

111.6904000

Analyse Masse%

SiO2 : 34.04, Fe2O3 : 45.84, H2O : 18.76 (Ref: American Mineralogist 25)

Strunz 9. incl. Aktual­isierungen

9.ED.10

9: Silikate (Germanate)
E: Schichtsilikate (Phyllosilikate)
D: Schichtsilikate (Phyllosilikate) mit [Kaolinit]-Schichten, zusammengesetzt aus tetrahedralen oder octahedralen Netzen
10:Halloysit-Gruppe

Lapis-Systematik

VIII/H.26-050

VIII: SILIKATE
H: Schichtsilikate
26: Glimmerartige Schicht-silikate mit Baugruppen [Si4O10] 4- und verwandte Strukturen;

Hölzel-Systematik

9.EO.140

9: Silikate
E: Schichtsilikate (Phyllosilikate)
O: Halloysit-Gruppe

Dana 8. Ausgabe

71.01.04.02

71: Phyllosilicate Minerals
01: Phyllosilicates Phyllosilicate Sheets of Six-Membered Rings with 1:1 layers
04: Allophane group

IMA Status

Erstbeschreibung vor CNMNC-Gründung (1959), als Mineral meist anerkannt

Mineralstatus

anerkanntes Mineral

Optische Eigenschaften

Farbe

bräunlichschwarz, schwarz

Strichfarbe

gelblich braun

Opazität

teilweise transparent bis opak

max. Doppelbrechung

0.015

Max. Doppelbrechung\! Hisingerit title=Max. Doppelbrechung Hisingerit

Michel-Levy Diagramm in Abhängigkeit von der max. Doppelbrechung (bei 30μm). Die Farbe des Minerals wurde nicht berücksichtigt. Zum vergrößern der Darstellung oder zum ändern der Schichtdicke auf die Darstellung klicken.

RI-Wert α / ω / n

1.715

RI-Wert β

1.729

RI-Wert γ / ε

1.730

Ri-Durchschnitt

1.725

2V-Winkel

Biaxial (-) sm

Lumineszenz-Eigenschaften

Lumineszenz

keine Fluoreszenz bekannt

Kristallographie

Kristallsystem

monoklin

Gitterparameter a (Å)

5.40

Gitterparameter b (Å)

9.03

Gitterparameter c (Å)

14.99

Gitterparameter a/b oder c/a

0.598

Gitterparameter c/b

1.660

Gitterparameter α

90°

Gitterparameter β

98.32

Gitterparameter γ

90°

Z

4

Volumen (ų)

723.249

Kristallstruktur

Leslie L. Baker, Daniel G. Strawn: Fe K-edge XAFS spectra of phyllosilicates of varying crystallinity. Physics and Chemistry of Minerals Volume 39, Number 8 (2012) S. 675-684.

Röntgenstrukturanalyse

4.57(100),
4.17(40),
2.64(40),
1.51(40)

XRD-Darstellung Hisingerit

Errechnet aus dem d-Spacing und Intensität bei 0.1541838 nm (Cu)

Physikalische Eigenschaften

Mohshärte

2.75

VHN (Härte n. Vickers)

68 (ungefähre Angabe abgeleitet aus der Mohshärte)

Dichte (g/cm³)

3.23 (berechnet) 2.67 (gemessen)

3.232 ( ρ calc. Mineralienatlas )

Unbeständigkeit

+++ HCl

Allgemeines

Name nach

Wilhelm von Hisinger

Wilhelm Hisinger (geboren am 22. Dezember 1766 in Västmanland; † 28. Juni 1852 in Skinnskatteberg) war ein schwedischer Chemiker, Geologe und Mineraloge. WikiPedia:Wilhelm_von_Hisinger

Autor(en) (Name, Jahr)

Berzelius, 1819

Referenzen

Handbook of Mineralogy (Anthony et al.), 2 (1995), 341

Verwandte Mineralien "Strunz-Systematik" (9. Auflage) [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

'Halloysit'

Al2Si2O5(OH)4

9.ED.10

Halloysit-10Å

Al2Si2O5(OH)4·2H2O

monoklin : m : Cc

9.ED.10

Halloysit-7Å

Al2Si2O5(OH)4

monoklin : m : Cc

9.ED.10

Hisingerit

Fe23+Si2O5(OH)4·2H2O

9.ED.10

'Metahalloysit'

Al2Si2O5(OH)4

monoklin : m : Cc

9.ED.10

Verwandte Mineralien "Lapis-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Allophan

Al2O3·(SiO2)1.3-2·(H2O)2.5-3

amorph

VIII/H.26-010

Imogolith

Al2SiO3(OH)4

VIII/H.26-030

Odinit

(Fe3+,Mg,Al,Fe2+,Ti,Mn)2.4(Si1.8Al0.2)O5(OH)4

VIII/H.26-040

Hisingerit

Fe23+Si2O5(OH)4·2H2O

VIII/H.26-050

Neotokit

(Mn,Fe2+)SiO3·H2O

amorph

VIII/H.26-060

Verwandte Mineralien "Hölzel-Systematik" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Halloysit-7Å

Al2Si2O5(OH)4

monoklin : m : Cc

9.EO.110

Halloysit-10Å

Al2Si2O5(OH)4·2H2O

monoklin : m : Cc

9.EO.110

Hisingerit

Fe23+Si2O5(OH)4·2H2O

9.EO.140

Neotokit

(Mn,Fe2+)SiO3·H2O

amorph

9.EO.160

Verwandte Mineralien "Dana 8. Classification" [Mineral | Formel | Kristallsystem : Raumgruppe : Kristallklasse | Ordnungsnummer]

Halloysit-10Å

Al2Si2O5(OH)4·2H2O

monoklin : m : Cc

71.01.01.04

Antigorit

(Mg,Fe2+)3Si2O5(OH)4

monoklin : m : Cm

71.01.02a.01

Karyopilit

Mn2+3Si2O5(OH)4

monoklin : m : Cm

71.01.02b.01

Népouit

(Ni,Mg)3Si2O5(OH)4

orthorhombisch : mm2 : Ccm21

71.01.02b.03

Cronstedtit

Fe22+Fe3+(SiFe3+)O5(OH)4

trigonal : 3m : P31m

71.01.02c.07

'Parachrysotil' (Pol.v. Chrysotil)

Mg3Si2O5(OH)4

71.01.02d.03

Bismutoferrit

BiFe23+(SiO4)2(OH)

monoklin : m : Cm

71.01.03.01

Chapmanit

Fe3+2Sb3+(SiO4)2(OH)

monoklin : m : Cm

71.01.03.02

Allophan

Al2O3·(SiO2)1.3-2·(H2O)2.5-3

amorph

71.01.04.01

Hisingerit

Fe23+Si2O5(OH)4·2H2O

71.01.04.02

Imogolith

Al2SiO3(OH)4

71.01.04.03

Chrysotil

Mg3Si2O5(OH)4

71.01.05.01

Neotokit

(Mn,Fe2+)SiO3·H2O

amorph

71.01.05.04

Varietäten

Jollyit

Aluminium-haltiger Hisingerit

Andere Sprachen

Deutsch

Hisingerit

Spanisch

Hisingerita

Französisch

Hisingerite

Englisch

Hisingerite

Russisch

Гизингерит

Japanisch

ヒシンゲル石

alternativ genutzter Name

Englisch

Canbyite

Deutsch

Degeroit

Spanisch

Degeroita

Englisch

Degeroite

Deutsch

Degervit

Spanisch

Degervita

Degervite

Deutsch

Thraulit

Automatische Verweise auf fremde Internet-Inhalte (Verantwortlichkeit liegt beim Betreiber)

Deutsche Seiten

DeWikiPedia - suche nach: Hisingerit
Google-Bilder-Suche - suche nach: Hisingerit
Mineralogisch-Petrographisches-Institut Hamburg - suche nach: Hisingerit

Englische Seiten

Mindat - suche nach: Hisingerite
Webmineral - suche nach:Hisingerite
Handbook-of-Mineralogy - suche nach: Hisingerite
RRUFF - Raman, XRD and other mineral data - suche nach: Hisingerite
RRUFF - References and PDF downloads - suche nach: Hisingerite
American-Mineralogist-Crystal-Structure-Database - suche nach: Hisingerite
Athena - suche nach: Hisingerite

Russische Seiten

Webmineral.ru - suche nach: Гизингерит

Mineralhändler

Deutsche Seiten

hausen - Mineralgroßhandel - suche nach: Hisingerit
Crystal-Treasure.com - suche nach: Hisingerit
Bosse - suche nach: Hisingerit

Lokationen mit GPS-Informationen




Notice: "Undefined variable: ub"